Gerade fertig …

geworden zum Nachmittagskaffee. Es ist ein leckerer Apfelkuchen nach Eichsfelder Art. Das Rezept ist zu finden in dem Buch: „Unser Thüringer Backbuch“  (Eine Initiative der Zeitungsgruppe Thüringen), erschienen im HONOS-Verlag 1997

Ich liebe dieses Kuchenrezept, weil es schnell geht und ich so viele Äpfel aus eigener Ernte aus dem Garten verarbeiten kann.

2018_01_13_Apfelkuchen_zum_Kaffee

 Ich bin heute ganz entspannt am Aufräumen und Erledigen von kleineren Dingen.  Unter der Woche gibt es trotz Rentnerdasein immer allerlei zu tun, da ich mindestens zweimal wöchentlich bei meiner Schwiegermutter nach dem Rechten schaue und sehe, ob es etwas zu tun gibt wie Einkaufen, größere Arbeiten erledigen oder nur mal im Garten schauen, ob noch alles in Ordnung ist.

An Handarbeiten habe ich gerade nur ein paar Socken gestrickt aus Wollresten.

Habt ein schönes Wochende.

Verlinkt mit Samstagsplausch 2.18 bei Andrea.

6 Gedanken zu „Gerade fertig …

  1. Würde auch gern etwas abgeben, nur ist der Transportweg doch etwas weit :)
    Liebe Grüße
    Karin

  2. Ich bin heute auch zufrieden, konnte ich doch auch noch meiner Mutti den Einkauf erledigen und sie brauchte nicht so schwer tragen und transportieren.
    Liebe Grüße
    von Karin

  3. Einfache Rezepte, die haben es mir auch angetan ;-). Dein Kuchen sieht sehr lecker aus!!
    Toll, wenn man dazu noch die eigenen Äpfel verwenden kann. Wünsche dir eine gute neue Woche und grüße herzlich
    Ingrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *